SECURITY PLATFORM MANAGEMENT

Verwaltung Ihrer SOC-Infrastruktur

Wir entwerfen, konfigurieren und verwalten fortschrittliche Cyber-Defense-Lösungen für Sie - von On-Premise bis zur Cloud.

Mit einem Experten sprechen

DEN WAHREN WERT IHRER INVESTITIONEN ERSCHLIESSEN

Security Platform Management

Obwohl den Security Teams eine Fülle von Tools und Plattformen zur Verfügung steht, fällt es ihnen oft schwer, den wahren Wert ihrer Security Technologien auszuschöpfen, da sie nicht immer die Zeit oder das fortgeschrittene Fachwissen haben, um sie auf ihre Ziele abzustimmen.

CyberProof bietet Ihnen einen vollständig verwalteten Service für die Entwicklung, Konfiguration, den Betrieb und die Optimierung der Schlüsseltechnologien, die Ihr SOC benötigt, um konstant Höchstleistungen zu erbringen – einschließlich SIEM, EDR, Vulnerability Management und Threat Intelligence-Lösungen.

ANERKANNTE LEADER IN SECURITY PLATFORM MANAGEMENT

Mit CyberProof’s Platform Management, erhalten Sie →

Höherer Return on Invest aus Ihren bestehenden Technologieinvestitionen

Wenn Sie eine neue Security plattform oder neue Tools für Ihr SOC einführen, kann deren Wartung mehr Zeit und Energie in Anspruch nehmen, als Ihrem Team zur Verfügung steht. Das liegt daran, dass die Infrastruktur aus mehreren, voneinander abhängigen Komponenten besteht, die eine ständige Feinabstimmung und Aktualisierung erfordern.

Unser Plattformmanagement-Team bei CyberProof besteht aus Security Ingenieuren, die sich auf SIEM, EDR, Vulnerability Management, Threat Intelligence und mehr spezialisiert haben. Sie sorgen dafür, dass Sie das Beste aus Ihren Security Investitionen herausholen, indem sie Ihre Plattform und Tools auf der Grundlage Ihres einzigartigen Profils und Ihrer Architektur kontinuierlich pflegen und optimieren.

Stärkere Konzentration auf Aktivitäten mit größerem Einfluss auf die Cybersecurity

Durch die Übertragung der Verwaltung und Optimierung Ihrer Security Plattform an unser Expertenteam kann Ihr SOC seine kostbare Zeit in wichtigere und strategischere Aktivitäten investieren, z. B. in die Reaktion auf die Threats, die Ihre neuen Technologien erkannt haben.

Unsere Datentechniker helfen Ihnen, die Effizienz Ihrer Erkennungssysteme zu verbessern und gleichzeitig die Betriebskosten zu senken, indem sie den Prozess der Protokollerfassung optimieren. Durch das Filtern, Parsen und Markieren von Daten während der Erfassung stellen wir sicher, dass nur hochwertige Telemetriedaten in Ihr SIEM- oder EDR-System eingespeist werden, während Daten mit geringem Wert und Compliance-Daten in eine kosteneffiziente Speicherlösung weitergeleitet werden.

Zukunftssicherer Schutz für Ihre Cloud-Cybersecurity

Bei der Bereitstellung und Verwaltung von SOC-Infrastrukturen für mehrere komplexe Unternehmen haben wir immer wieder festgestellt, dass ältere Technologien – und sogar einige neue Technologien – zu viel Lärm verursachen und Ihre Lizenzkosten in die Höhe treiben können.

Unser Ansatz basiert auf dem Verständnis Ihrer primären Cyberrisiken und der für Ihr Unternehmen wichtigsten Use Cases. Dieses Wissen nutzen wir dann, um Ihre Aktivitäten zur Threat Detection zu priorisieren, während wir Sie bei der Abkehr von alten Technologien und der Migration zu Lösungen der nächsten Generation wie Cloud-native Security Analysen und Extended Detection and Response (XDR) unterstützen.

Entlasten Sie Ihr Team und behalten Sie die Kontrolle

Konzentrieren Sie Ihre internen Teams auf wichtigere Aufgaben, mit der Gewissheit, dass unser Expertenteam die tägliche Überwachung und Triage von Security Alerts übernimmt und gleichzeitig proaktiv nach validierten Threats sucht und auf diese reagiert.

Unsere CDC-Plattform bietet vollständige Transparenz über alle Aktivitäten, die von unseren Analysten durchgeführt werden. Dazu gehören ein klares KPI-Reporting und Threat Coverage für alle Alerts und Vorfälle sowie ein ChatOps-Kanal, über den Sie mit unserem Team in Real Time kommunizieren können.

CASE STUDY

Umstellung auf ein SOC der nächsten Generation

Erfahren Sie, wie wir ein Finanzdienstleistungsunternehmen bei der Umstellung von einer veralteten On-Premise- auf eine Cloud-native, fortschrittliche SOC-Cyberabwehrarchitektur unterstützt haben.

RESSOURCEN

Mehr zu Security Platform Management

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen EDR und SIEM?

EDR und SIEM sind für unterschiedliche Security Ziele und -zwecke konzipiert. Ein SIEM der nächsten Generation sammelt Daten über den gesamten IT-Bestand eines Unternehmens aus verschiedenen Quellen, einschließlich Benutzer, Netzwerk, Endpoint, Anwendungen, Server und mehr. EDR hat einen anderen Funktionsumfang. Es bietet eine kontinuierliche Erkennung von und Reaktion auf Malware und Threats am Endpoint, Funktionen zum Schutz vor Ransomware und zur Erkennung von dateilosen und "Living off the Land"-Angriffen (LotL).

Bieten Sie im Rahmen Ihres MDR-Dienstes auch Plattformmanagement an?

Unser Managed Detection & Response (MDR)-Service bietet Sicherheitsüberwachung, Threat Detection, Hunting und Reaktion, wie sie von unseren SOC-Teams durchgeführt werden. Dieser Service kann durch den Einsatz von SIEM-, EDR- und XDR-Technologie genutzt werden. Wenn Sie jedoch zusätzliche Hilfe bei der Implementierung und Verwaltung Ihrer Sicherheitsplattform und -tools benötigen, dann kann Ihnen unser Security Platform Management Service dabei helfen.

Mit einem Experten sprechen

Entdecken Sie in einem offenen Gespräch mit einem Cybersecurity Experten, wie wir Sie bei der Optimierung Ihrer Investitionen in Security Plattformen unterstützen können.

Mit einem Experten sprechen